Barbaresco Rabajà DOCG, 750 ml, G. Cortese

Art. Nr: 4248
Beziehen Sie unsere Ware direkt in unseren Geschäften.
VE (6 Stk.)

Beschreibung

Rebsorten:
100% Nebbiolo

Klassifikation:
Barbaresco DOCG

Alkoholgehalt:
14,5 Vol.%

Füllmenge:
750ml

Anbaugebiet:
Piemont. In dem kleinen Ort Barbaresco wachsen die Nebbiolo Trauben an 50-jährigen Reben in der Rabajà-Lage. Die Lage liegt auf 235-315m üdM und die Ausrichtung ist süd- bis südwestlich. Die Bodenbeschaffenheiten sind kalkig und lehmig mit einem hohen Mineralienanteil und Schichten von „tufo“-vulkanisches Eruptivgestein.

Vinifizierung:
Nach der händischen Ernte werden die Trauben in etwa 30 Tage in Edelstahl- und alten Zementtanks fermentiert. Daraufhin wird der Wein 20-22 Monate in slawischen Eichenfässern gereift. Die Fässer variieren von 17-25 Hektolitern und sind mindestens 5 Jahre alt. Nach der Fassreifung wird der Barbaresco in Flaschen gefüllt und mindestens noch 10 Monate gelagert bevor dieser für den Verkauf freigegeben wird.

Beschreibung:
Der Barbaresco Rabajà ist granatrot und hat intensive und ätherische Noten. Das Bouquet hat frische Nuancen die sich in Gewürz-, Tabak- und Reisignoten verwandeln. Im Geschmack ist der Wein trocken, voll und robust mit einer gehaltvollen und harmonischen Struktur.

Passt zu:
dunklem Fleisch (geschmort oder gebraten), Wild, Trüffel

Serviertemperatur:
18°C

Lagerpotential:
20+ Jahre